HOTLINE: (05731) 2 454 480

Solares Lüften und Solares Heizen für Hallen2021-05-27T14:37:25+00:00

Solares Lüften und Solares Heizen für Hallen

Solares Lüften und Solares Heizen für Hallen

solide Grundwärme ·  kein Schimmel · keine Feuchtigkeit


Erfahrungen & Bewertungen zu sotromax

Ihr Handwerk in trockenen Tüchern.

Solares Lüften und Solares Heizen für Hallen

Arbeiten Sie täglich bei wohliger Grundwärme. In der übrigen Zeit kümmert sich der vom Stromnetz unabhängige Sonnenkollektor um einen permanenten Luftstrom, der gegen möglichen Schimmel und Feuchtigkeit hilft. Angenehm für ihr Handwerk – werterhaltend für das, was sie entwickeln.

  • Solares Heizen von Räumen.

  • Gesundes Raumklima durch Solares Lüften.

  • Wirksamer Schutz gegen Schimmel.

  • Mit Solar-Panel keine Stromkosten.

  • Staatliche Förderung möglich.

Ob KfZ-Werkstatt, Tischlerei oder das privat erschaffenes Meisterwerk: Geben Sie ihrem täglichen Werk ein trockenes und feuchtigkeitsregulierendes Klima. Öffnen Sie ihre Halle und erleben Sie schon im ersten Augenblick wohlige Grundwärme.

Rund um die Uhr und das ganze Jahr, sorgt das solare Trocknen mit einem ständigen Luftstrom für notwendige Zirkulation.  Proaktiv gegen Schimmel, wie auch Feuchtigkeit.

Häufig gestellte fragen zur Technik

Bekomme ich als kleines Unternehmen finanzielle Hilfe?2021-05-30T05:22:37+00:00

Eine gute Frage und eine gute Nachricht dazu: Im Regelfall, Ja!

Grundsätzlich ist es zunächst unerheblich, ob Sie die Halle für das solare Lüften oder solare Heizen privat oder geschäftlich nutzen.

Die sich stets ändernden Gesetzgebungen, wechselnde „Fördertöpfe“  besonders für Handwerksbertiebe, die in zeitgemäßes und ökologisch sinnvolles solares Heizen investieren wollen, sowie ihr geografischer Standort machen eine konkrete Angabe der Summe an dieser Stelle nicht möglich.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und lassen sie sich individuell beraten.

Kann ich als Handwerker den Sotromax selbst installieren?2021-05-02T05:19:47+00:00

Sotromax 300 w ist das durchdachte Einstiegsmodell für Ihre Halle. Es bietet alles, was sie für einen Arbeitsort mit gesundem Raumklima, angenehmer Grundwärme und deutlicher Feuchtigkeitsprävention benötigen. Der Anschluß kann durch sie selbst erfolgen und bedarf keiner behördlichen Genehmigung*. Dem Sotromax 300w liegt, wie allen anderen Lösungen, eine verständliche Aufbauanleitung bei. Daneben können Sie auch visuell eine Schritt-für Schritt-Montage unter dem der Anleitung beigefügten Link abrufen.

Selbstverständlich bauen wir unsere Lösung für das solare Trocknen auch gerne fachgerecht vor Ort bei Ihnen auf. Kontaktieren sie uns jederzeit und gerne für Details und Kosten.

Wird die Halle auch erwärmt?2021-05-30T05:29:19+00:00

Beim öffnen ihrer Halle für Lagerung, Produktion oder Hobby erwartet Sie eine angenehme Grundwärme. Selbstverständlich richtet sich die endgültige Raumtemperatur nach physikalischen und geographischen Gegebenheiten. Faktoren wie Modulgröße oder auch die Größe Ihrer Halle entscheiden. Lassen Sie sich beraten! Eines können wir ihnen aber jetzt schon sagen: Die langen Stunden des möglichen frierens beim Aufenthalt gehört der Vergangenheit an.

Für eine konstante Wärme empfehlen wir für Ihre Halle eine sich temporär zuschaltende Lösung per Akkubetrieb oder das Stromnetz.

Benötigt meine Halle eine spezielle Stromversorgung?2021-05-30T05:25:58+00:00

Ein schnelles und somit einfaches Nein! Ihr Sotromax arbeitet durch die Versorgung mit Solarenergie völlig autark vom Stromnetz Ihres Anbieters. Logischer Vorteil: Keine weiteren Kosten für das Projekt Halle für Hobby und Handwerk! Angenehmer Nebeneffekt, ist der Entfall unschöner Kabel und weiterer unnötiger Bohrlöcher.

Für eine permanente Luftzufuhr empfehlen wir unsere per Akku betriebenen Lösungen.

So haben Schimmel und Feuchtigkeit keine Chance.

So haben Schimmel und Feuchtigkeit keine Chance.

Ob KfZ-Werkstatt, Tischlerei oder das privat erschaffenes Meisterwerk: Geben Sie ihrem täglichen Werk ein trockenes und feuchtigkeitsregulierendes Klima. Öffnen Sie ihre Halle und erleben Sie schon im ersten Augenblick wohlige Grundwärme.

Rund um die Uhr und das ganze Jahr, sorgt das solare Trocknen mit einem ständigen Luftstrom für notwendige Zirkulation.  Proaktiv gegen Schimmel, wie auch Feuchtigkeit.

Häufig gestellte fragen zur Technik

Bekomme ich als kleines Unternehmen finanzielle Hilfe?2021-05-30T05:22:37+00:00

Eine gute Frage und eine gute Nachricht dazu: Im Regelfall, Ja!

Grundsätzlich ist es zunächst unerheblich, ob Sie die Halle für das solare Lüften oder solare Heizen privat oder geschäftlich nutzen.

Die sich stets ändernden Gesetzgebungen, wechselnde „Fördertöpfe“  besonders für Handwerksbertiebe, die in zeitgemäßes und ökologisch sinnvolles solares Heizen investieren wollen, sowie ihr geografischer Standort machen eine konkrete Angabe der Summe an dieser Stelle nicht möglich.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und lassen sie sich individuell beraten.

Kann ich als Handwerker den Sotromax selbst installieren?2021-05-02T05:19:47+00:00

Sotromax 300 w ist das durchdachte Einstiegsmodell für Ihre Halle. Es bietet alles, was sie für einen Arbeitsort mit gesundem Raumklima, angenehmer Grundwärme und deutlicher Feuchtigkeitsprävention benötigen. Der Anschluß kann durch sie selbst erfolgen und bedarf keiner behördlichen Genehmigung*. Dem Sotromax 300w liegt, wie allen anderen Lösungen, eine verständliche Aufbauanleitung bei. Daneben können Sie auch visuell eine Schritt-für Schritt-Montage unter dem der Anleitung beigefügten Link abrufen.

Selbstverständlich bauen wir unsere Lösung für das solare Trocknen auch gerne fachgerecht vor Ort bei Ihnen auf. Kontaktieren sie uns jederzeit und gerne für Details und Kosten.

Wird die Halle auch erwärmt?2021-05-30T05:29:19+00:00

Beim öffnen ihrer Halle für Lagerung, Produktion oder Hobby erwartet Sie eine angenehme Grundwärme. Selbstverständlich richtet sich die endgültige Raumtemperatur nach physikalischen und geographischen Gegebenheiten. Faktoren wie Modulgröße oder auch die Größe Ihrer Halle entscheiden. Lassen Sie sich beraten! Eines können wir ihnen aber jetzt schon sagen: Die langen Stunden des möglichen frierens beim Aufenthalt gehört der Vergangenheit an.

Für eine konstante Wärme empfehlen wir für Ihre Halle eine sich temporär zuschaltende Lösung per Akkubetrieb oder das Stromnetz.

Benötigt meine Halle eine spezielle Stromversorgung?2021-05-30T05:25:58+00:00

Ein schnelles und somit einfaches Nein! Ihr Sotromax arbeitet durch die Versorgung mit Solarenergie völlig autark vom Stromnetz Ihres Anbieters. Logischer Vorteil: Keine weiteren Kosten für das Projekt Halle für Hobby und Handwerk! Angenehmer Nebeneffekt, ist der Entfall unschöner Kabel und weiterer unnötiger Bohrlöcher.

Für eine permanente Luftzufuhr empfehlen wir unsere per Akku betriebenen Lösungen.

Online-Konfigurator

Verwenden Sie unseren Online-Konfigurator um den für Ihre Bedürfnisse optimalen Preis zu erhalten.

Jetzt Konfigurieren


Fragen?

Jetzt Frage stellen!


Beratung?

Jetzt Termin ausmachen!


Infomaterial?

Jetzt Broschüre anfordern!

Aktuelle Themen